Bei dem Modell RONDO handelt es sich um verschweißte Gittersäulen, 6eckig mit zwei zwischen den Säulen montierten Stabgittermatten. Hierbei werden bewußt optisch die stützenden Pfeiler oder Säulen, die die statische Funktion übernehmen, als Gestaltungselement sichtbar eingesetzt. Die Säulen können aus gestalterischen Aspekten auch höher als der Gabionenkorb verbaut werden.

Je nach Wunsch und örtlichen Platzverhältnissen werden die jeweiligen Säulen vor Ort frisch einbetoniert. Eine Einbinde Tiefe von mind. 60 cm sollte erfüllt werden.

Alle Bauteile sind nach DIN EN ISO 1461 feuerverzinkt. Alle  Verbindungsteile sind aus V2A oder Zink Aluminium beschichtet. Die Stabgittermatten können einfach vor Ort auf die erforderlichen Gegebenheiten angepaßt werden, d.h in 5 cm Schritten der Länge einkürzbar.

“Durchmesser” der Säulen ca. 27 cm,
Baubreite der Gabionenmatten ca. 22 cm

Länge Grundmodul:
ca. 300 cm (incl. Säulen und Matten)

Länge Erweiterungsmodul:
ca. 275 cm

Beide Module in 5 cm Schritten bauseits frei einkürzbar.

Höhen:
mögliche Baufertighöhen über Erdreich: 60, 80, 100, 120, 140, 160 und 180 cm

Stabstärke:
8/6/8 mm

Maschung:
50 x 200 mm

Füllung:
ca. 350 kg Steine je m² Ansichtsfläche

Korngrösse:
mind. 60 mm – 120 mm

Unsere Gabionen sind feuerverzinkt (DIN EN ISO 1461) und werden i.d.R. standardmäßig so verwendet und eingesetzt. Die Gabionen können auch gerne auf Wunsch in jedem RAL Ton pulverbeschichtet werden.